Anleitung und Informationen zum Räuchern


Unter dem Begriff Räucherwerk versteht man, verschiedene Stoffe, welche sich für das Räuchern eignen. Besonders  am Räucherwerk ist, das es bei relativ niedrigen Temperaturen, langsam verglimmt und sich dabei die Düfte und Wirkstoffe frei setzen. Im laufe der Zeit wurden für das spirituelle und zeremonielle Räuchern verschiedene Formen entwickelt, welche den Einsatz der einzelnen Stoffe erleichtern.

 

Bei Räucherstäbchen handelt es sich um ein Räucherwerk, dessen Inhaltstoffe zu einer Stäbchenform zusammengepresst, bzw. gerollt wurden. Bei den verschiedenen Herstellungsverfahren werden die Räucherstoffe geknetet oder gepresst und erhalten dann als Träger eine dünnen Holz- oder Bambusstab.

Wobei es durchaus auch Räucherstäbchen gibt, welche ohne das Trägerholz hergestellt werden.

 

Sie sollten zum abbrennen Ihrer Räucherstäbchen unbedingt einen Räucherstäbchenhalter verwenden.

Warum?

Damit die Räucherstäbchen ohne irgendeine Gefahr abbrennen können. Deshalb sollten Sie Ihre Räucherstäbchen nur in einer festen Halterung abbrennen lassen.

Diese können Sie z.B. in einem Online-Shop kaufen. Dort haben Sie eine große Auswahl an vielseitigen Motiven und hochwertigen Materialien.

Sie können diese auch passend zu Ihrer Einrichtung oder aber auch nach bestimmten spirituellen Motiven zur Unterstützung Ihrer energetischen Arbeit auswählen.

Meistens bestehen die Räucherstäbchenhalter aus Keramik, Speckstein oder Holz und besitzen zudem ein Loch, in dieses Sie das Stäbchen zum Abbrennen stecken können. Einige der Räucherstäbchenhalter, haben zudem auch eine Auffangrinne für die abfallende Asche.

Zudem gewinnen Räuchersäulen an Beliebtheit. In diesen positioniert man die Stäbchen und durch die Öffnungen zieht dann der Rauch wie kleine Nebelschwaden hinaus.

 

Zum klassischen Räucherzubehör gehören hochwertige Räuchergefäße.

Diese Halter für das Räucherwerk bestehen in der Regel aus Ton, Messing oder Keramik.

Heutzutage können Sie Räuchersäulen, Räucherlaternen, Räucherschalen, Räucherstäbchenhalter, Räucherkegelhalter, Räucherbrunnen, Smudge BowlSchwenkgefäße und vieles mehr online kaufen.

Die Aufgabe von diesem Räucherzubehör ist vor allem ein sicheres und komfortables Abbrennen Ihres Räucherwerks zu ermöglichen. Sie bieten zudem ein ansprechendes Design welches von traditionellen Formen und Mustern bis hin zu modernen Varianten erhältlich ist.

Räucherstäbchen werden auch Mag Sticks genannt. Sie werden hauptsächlich in Asien genutzt. Dort finden Sie in vielen fernöstlichen Religionen vom Buddhismus über den Konfuzianismus bis hin zum Hinduismus Verwendung.

Meist kommen sie bei religiösen Zeremonien zum Einsatz oder sie werden bei der spirituellen Meditation abgebrannt.

Die Aufgabe der Räucherstäbchen ist im Allgemeinen die energetische Reinigung eines Bereiches.

 

Der größte Vorteil von Räucherstäbchen besteht in der einfachen Handhabung.

Sie brauchen nur ein Räucherstäbchen, einen entsprechenden Halter und ein Feuerzeug.

Nachdem Sie es fest im Halter positioniert haben, müssen Sie das Stäbchen nur anzünden und es brennt ohne weiteres Tun ab.

Sie können hierbei weder Fehler bei der Dosierung machen, noch die Materialien ungünstig miteinander vermischen.

Wenn Sie Räucherstäbchen kaufen, erhalten Sie eine ausgewogene Duftkomposition, welche einen traditionell überlieferten Wirkbereich aufweist.

 

 


Hinterlasse einen Kommentar


Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen