Aromatherapie


Aromatherapie beginnt schon, ohne dass Sie sich etwas dabei denken, z.B. dann wenn Sie an einer Rose schnuppern oder wenn Sie sich von einem Pfefferminztee erfrischen lassen. Aromatherapie ist für uns bei Nonstop Natur das Verschmelzen von der Wirkung und dem Wohlgefühl. Wir nutzen dafür die Kraft der Natur, welche sich positiv auf den Körper, den Geist und die Seele auswirkt. Wir bündeln unsere Liebe zu Mensch und Natur in der Auswahl unserer Produkte. Gönnen Sie sich die Vielfalt sowie den Reichtum unserer erlesenen ätherischen Düfte. Sie finden hier u.a. eine einzigartige Schatzkammer aus Duftkreationen, stimmungsvoller und aufregender Engergiesprays, Duftkerzen, Holy Scents und ätherischer Ölmischungen.  

Ätherisches Öl

Ätherisches Öl

Ätherische Öle sind in vielen Pflanzen enthalten sind. Die meisten ätherischen Öle riechen sehr angenehm. Es gibt nur sehr wenige die als unangenehm empfunden werden. Lassen Sie sich inspirieren!

Aroma Rollstifte - Nonstop Natur Esoterik

Aroma Rollstifte

Aroma Rollstifte erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Vorzüge der Aromatherapie überall und jederzeit genießen? Wieso nicht! Genau diesen Komfort bieten unsere Aroma-Rollstifte. Idealer Begleiter, wen man auf Reisen ist.

Anti Mücken - Nonstop natur Esoterik & Lifestyle Onlineshop

Anti Mücken

Düfte von Zitronenmelisse, Zitronengras, Vetiver, Lavendel, Zitrone, Citronella, Eukalyptus, Kampfer vertreiben Mücken und Insekten! Genießen Sie mit diesen Düften ganz entspannt Ihre Sommerabende.

Raumspray

Duftartikel

Unsere Duftartikel wie beispielsweise Dufthölzer, Duftsteinchen, Duftwachs im Glas, Dhoop Sticks, Duftöle, Simmerkörnchen und reine Blüten verführen durch ihren Duft und laden Sie zum Wohlfühlen ein.

Duftkerzen - Nonstop Natur Esoterik & Lifestyle Onlineshop

Duftkerzen

Duftkerzen sprechen die Sinne in vielfältiger Weise an. Ihr Duft ist ein Zauber, der die Nase betört. Sie eignen sich hervorragend als Ergänzung für ein gemütliches Ambiente. Duftkerzen helfen immer, die richtige Stimmung zu erzeugen.

fragrance-lamp-512062_1920.jpg

Duftlampen

Duftlampen sind mehr als ein modisches Accessoire für Ihre Wohnung. Duftlampen sind dazu da, unangenehme Gerüche verblassen zulassen. Wer kommt schon gerne in eine Wohnung, in der ein unangenehmer Geruch herrscht? 

bath-oil-2510783_1920.jpg

Holy Scents

Eine wahre Schatzkammer der erlesensten, ätherischen Düfte dieser Welt. Gönnen Sie sich den Reichtum und die Vielfalt einzigartiger Duftkreationen. Es gibt mehr als den Alltag. Lassen Sie sich verführen.

essential-oils-4074315_1280.jpg

Lufterfrischer

Lufterfrischer werden seit Tausenden von Jahren zum Heilen, Stimmungsheben, Verführen usw. verwendet. Unsere Lufterfrischer haben ein schlicht-elegantes Aussehen und enthalten reine ätherische Öle. 

Raumduft nach Duftrichtungen - Nonstop Natur Esoterik & Lifestyle Onlineshop

Raumduft nach Duftrichtungen

Unsere hochwertigen Raumdüfte  sorgen für Wohlfühlatmosphäre – einfach online bestellen und zuhause genießen. Die zarten und angenehmen Düfte erfrischen die Luft und entführen Ihren Geist an traumhafte Orte der Ruhe und Kraft. 

Raumspray

Raumsprays mit ätherischen Ölen

Unsere Raumsprays sorgen für Entspannung und Ausgeglichenheit. Simple, natürlich und farblos - einfach das beste für Ihr Heim. Versprühen Sie das Spay über Ihrem Kopf, und erfüllen Sie den Raum mit tollem Duft. 

Zubehör

Zubehör

Duftzubehör wie z.B. Diffusorblumen können Sie auch zum dekorieren verwenden. Sie sind langlebig und imitieren die Natur selbst. Sie verleihen jedem Raum in Kombination mit den Düften ein lang anhaltendes Ambiente.

Zur Raumbeduftung

Die einfachste und beliebteste  Form der Aromatherapie ist die Raumbeduftung. Unser Tipp: in kleinen Räumen (mit weniger als 12 Quadratmetern) reichen bereits 5-7 Tropfen ätherisches Öl.
In mittelgroßen Räumen bis zu 20 Quadratmetern verwenden Sie 8-10 Tropfen ätherisches Öl und bei großen Räumen mit mehr als 20 Quadratmetern benötigen Sie 15-18 Tropfen ätherisches Öl.

Aromatherapie Massage

Bei einer Aroma Massage werden vor allem der Geruchs- und der Spürsinn stark angesprochen. Neben den ätherischen Ölen werden sehr oft auch Duftkerzen, -stäbe oder Räucherstäbchen verwendet.  Durch die verwendeten Düfte werden die Effekte der Entspannung und Kräftigung intensiviert.

Aromatherapie-Massagen helfen bei Muskelverhärtungen, Kopf- und Bauchschmerzen, Erschöpfungs- und Angstzuständen und bei Schlafproblemen.

Für Duftbäder

Ein warmes Bad mit duftenden Ölen kann Ihre Entspannung maximieren oder Ihnen einen klaren Kopf schaffen. Sie können sich ganz einfach Badezusätze aus ätherischen Ölen mischen.  Bedenke Sie dabei aber, dass ätherische Öle immer verdünnt werden müssen und sich nicht so einfach mit Wasser vermischen. Aus diesem Grund  ist es nicht sinnvoll, das Sie das Öl einfach in Ihr Badewasser kippen. Verwenden Sie lieber einen Emulgator (z.B. flüssiger Honig, Sahne, Milch oder Salz).

 

Wie wirkt die Aromatherapie & wie wende ich sie an?

Die Wirkung der Aromatherapie ist genauso vielfältig wie die Natur. So kann Sie zum Beispiel als Erfrischung beim Lernen, Inspiration für die Arbeit, Entspannung pur, Unterstützung beim Gesund bleiben, helfen. Sie sollten auf die Kraft der Pflanzen vertrauen, welche bereits schon seit Jahrhunderten zur Steigerung des Wohlbefindens sowie zur Heilung eingesetzt werden.

Aromatherapie - Für den Körper, den Geist und die Seele

Die klassische Aromatherapie beruht auf den Kräften naturreiner ätherischer Öle. Die Aromatherapie dient uns zur Gesundheitsvorsorge. Da ätherische Öle das Immunsystem stärken und die Selbstheilungskräfte mobilisieren. In der heutigen Zeit betrachten die Experten die Aromatherapie als zuverlässige und sichere Naturheilmedizin.

Wir sind der Meinung, dass einige ätherische Öle in Ihrer Hausapotheke nicht fehlen dürfen

Lavendelöl kann z.B. bei Verbrennungen helfen, wobei das Thymianöl gerne bei Erkältungsbeschwerden verwendet wird. Die wohlriechenden Öle wie Orangenöl, Rosenöl oder Zitronenöl eignen sich auch sehr gut für eine Wellnessanwendungen im eigenen Heim. Eine weitere und sehr bekannte Einsatzmöglichkeit von ätherischen Ölen ist die Verdampfung in einer Duftlampe. Hierzu wird das ätherische Öl in Wasser getropft und mit einem Teelicht erhitzt. Solche Duftlampen eignen sich vor allem, um Emotionen zu wecken und das Wohlbefinden zu steigern. Aber auch bei Atemwegserkrankungen kann diese Anwendungsform ebenso wie die Inhalation sinnvoll sein. Dadurch gelangen die Öle über die Bronchien und die Lunge in den Blutkreislauf und somit auch zu den Zielorganen. Ätherische Öle können aber auch zur lokalen Behandlung wie z.B. in Form von Kompressen oder bei einer Massage genutzt werden. Zu diesem Zweck sollten Sie die Öle allerdings mit einem anderen, fetten Öl wie Jojoba- oder Mandelöl vermischen. Eine weitere Möglichkeit der Anwendung sind Bäder. Auch hier ist eine vorherige Emulgation nötig, da sich Wasser und ätherisches Öl nicht mischen. 

Die Wirkung der duftenden Pflanzenöle ist nicht zu unterschätzen: Ein Tropfen Öl entspricht in seiner Konzentration der Menge von bis zu 40 Tassen Tee der entsprechenden Pflanze!!!