Haarpflege


Verwöhnen Sie Ihre Haare und pflegen sie mit den natürlichen Inhaltsstoffen unserer Shampoos. Mit unserer großen Auswahl für natürliche Shampoos setzen Sie auf eine gesunde, natürliche und chemiefreie PflegeOb mikroplastikfreies Shampoo ohne Silikone oder Shampoo ohne Chemie bei uns haben Sie die Wahl. Probieren Sie einfach unsere Haarshampoos aus. Viel Freude beim Stöbern!

Festes Shampoo

Festes Shampoo für jeden Haartyp

Unsere festen Shampoos mit zusätzlichem Arganöl sind zudem mit wichtigen ätherischen Ölen angereichert welche einen bestimmten Zweck erfüllen.

Was ist festes Shampoo?

Bei der Herstellung von festen Haarshampoos wird das Wasser entzogen. Das ist der hauptsächliche Unterschied zu herkömmlichen flüssigen Produkten aus der Plastikflasche. Das feste Shampoo erhält man meistens in Riegelform oder als rundlichen Block in verschiedenen Farben und Duftnoten. Verbrauchertests haben ergeben, dass festes Shampoo ergiebiger ist als ein Flaschenshampoo. Wie dieses basieren auch feste Shampoos auf einem Tensid, meist SLS oder SLES. SLS gilt als besonders aggressiv und kann zu Irritationen der Haut führen. Insbesondere Hersteller von Naturkosmetik hingegen vermeiden in der Regel scharfe Tenside. Feste Shampoos gibt es in der Zwischenzeit für normales, trockenes, feines, koloriertes oder schnell fettendes Haar. Viele enthalten meist natürliche Inhaltsstoffe wie grünen Tee, Algen, Meersalz oder Brokkolisamenöl und sind daher in der Regel sanft zu den Haaren, aber auch zur Kopfhaut. Diese bekommt nur den Schaum ab. Wogegen flüssige Shampoos eher Rückstände auf der Kopfhaut hinterlassen.

Welche Vorteile hat das feste Shampoo?

Ein festes Shampoo hat viele Vorteile:

  • Es unterscheidet sich nur in der Handhabung und Konsistenz von dem flüssigem Shampoo.
  • Es entfaltet in vollem Umfang die gewünschte Wirkkraft für jeden Haartyp.
  • Das Haar büßt bei der Verwendung weder an Glanz noch an Kämmbarkeit ein.
  • Auch die Umwelt sowie der Geldbeutel profitieren, denn feste Shampoos kommen ohne unnötige Plastikverpackung aus und halten zudem länger als die flüssigen Alternativen.
  • Zwar schont auch Haarseife die Umwelt, doch festes Shampoo ist in der Anwendung unkomplizierter.
  • Wenn man seinem Haar zusätzlich eine Spülung gönnen will, kann man dafür auf plastikfreien Conditioner zurückgreifen.

Wie wirkt das feste Shampoo?

Ideales festes Shampoo gegen Schuppen. Thymian & Minze erzeugen ein frisches Gefühl und helfen optimal gegen lästige Schuppen. Je nachdem, für welche Inhaltsstoffe man sich entschieden hast, hat das feste Shampoo die gleiche Wirkung wie flüssiges Shampoo. Es beeinträchtigt auf jeden Fall weder den Glanz noch die Kämmbarkeit. Wem die Wirkkraft nicht zufriedenstellen sollte, der kann seinem Haar auch eine Spülung gönnen. Zwischenzeitlich gibt es auch Conditioner in fester Form.

Wie wende ich das feste Shampoo an?

Feste Shampoos unterscheiden sich zu flüssigen Shampoos  bei der Anwendung nur in der Konsistenz. Mit dem festen Stück Shampoo produziert man genau wie bei der Seife zum Händewaschen Schaum. Diesen verteilt man in den Haaren. Bei der Anwendung streicht man mehrmals über das nasse Haar und verteilt den cremigen Schaum. Anschließend spült man das shampoonierte Haar wie gewohnt ausspülen.

Wie bewahre ich festes Shampoo auf?

Jetzt fragen Sie sich sicherlich wohin mit dem Shampoo Stück nach der Haarwäsche? Am besten ist es wenn man das feste Shampoo in eine Seifenschale legt, welche nicht in der Nähe von der Dusche oder dem Waschbecken steht. Man kann das Seifen Stück auch auf eine Unterlage, wie z. B. einen Schwamm oder ähnlichem legen, damit die Flüssigkeit besser aufgenommen wird. So kann das Shampoostück gut trocknen und verflüssigt sich nicht ungewollt. Zum Transport auf Reisen kann das feste Shampoo in eine wiederverwendbare Metallbox oder Plastikdose gelegt werden.