Kristallschädel und Rabenschädel


Kristallschädel gelten in vielen Kulturen bereits seit langer Zeit als Hüter des Wissens, da der Schädel die einzige Form ist, vor der Menschen aller Religionen, Zeiten und Nationen Respekt haben und hatten. Als Meditationsobjekt sind Kristall-Schädel sehr beliebt, da sich durch die Ähnlichkeit zum menschlichen Kopf Bilder und Eindrücke besonders gut fokussieren lassen. Die Kristallschädel werden in der beliebten Maulwurf-Geschenkschachtel mit kleinem, viersprachigem Beileger zur Symbolik geliefert.

Raben hatten in den Mythen und Geschichten vieler Völker eine große Bedeutung. Häufig wird ein Rabe als Krafttier oder ständiger Begleiter von Magieren und weisen Frauen dargestellt. So hatte der nordische Gott Odin stets zwei Raben auf den Schultern sitzen, die ihm berichteten, was in seinem Reich vorging. +++ Dem schwarzen Vogel wird nachgesagt, dass er uns Mut und Entschlossenheit gibt, wenn es darum geht, Entscheidungen zu treffen und möglicherweise umwälzende Entscheidungen anstehen, z.B. ein Wechsel des Berufs oder der Wohnung. Auch bei den nordamerikanischen Indianern gelten Raben und Krähen als die symbolischen Tiere für Weisheit und Intelligenz. +++ Die gravierten „Raven Sculls“ aus Bergkristall und Obsidian sind liebevoll einzeln geschliffen und können an einer Kette als Anhänger getragen werden.