Merlin & Drachen


Merlin - der große Druide
Bekannt wurde Merlin als Lehrer und steter Begleiter des sagenumwobenen König Arthur. Im Buche Pheryllt, das Buch der Druiden, ist sein Wirken und seine Zauberkraft zwar erwähnt, die heutige Zeit zweifelt dennoch oft an seiner wahren Existenz und verweist auf Legendentum.

Drachen
Der Drache ist der Hüter zwischen den Welten. Jene, die sich nach höheren geistigen Einsichten sehnen, werden auf seine Energien treffen. Er bewacht die große Weisheit und all die Erkenntnisse des Seins. Nie würde er unlauteren Wesen Einlass zu dem großen Schatz gewähren...Er sieht den Menschen in seiner Ganzheit - seine geistigen Kräfte, sein innerstes Leuchten aber auch seine Ängste oder Schwächen. Wer reinen Herzens ist und den tiefen Seelenwunsch in sich trägt sich selbst zu erkennen, dem wird er ein wahrer Lehrmeister. So steht der Drache für den Neubeginn und Veränderung hin zu unserer Ur - Essenz. Wir treten in Verbindung mit dem Unbekannten, mit unserem Unterbewusstsein und erleuchten jene Teile in uns, die noch der Reinigung bedürfen.