Teebaumöl (kbA)


Teebaumöl (kbA) - Nonstop Natur

Der Teebaum gehört zur Familie der Myrtengewächse und ist in Australien und Südostasien beheimatet. Sein Öl wird aus den Blättern gewonnen. Der Teebaum schützt sich vor Viren, Pilzen und Bakterien durch sein besonderes ätherisches Öl. Das Teebaumöl ist ein besonders beliebter Inhaltsstoff für Pflegeprodukte bei Akne, Ekzemen und Schuppenflechte, zur Pflege von Insektenstichen, juckender Haut. Zudem kann es in der Haarpflege gegen Schuppen und in der Zahn- und Mundpflege eingesetzt werden.

Kosmetische Eigenschaften:
Teebaumöl (kbA) ist besonders gut geeignet in der Gesichtspflege bei unreiner oder zu Akne neigender Haut. Auch bei fettiger Haut ist es gut geeignet, da es die Talgproduktion in der Haut reguliert. Teebaumöl ist auch in der Zahnpflege gut Einsetzbar da es Bakterien verhindert die Karies verursachen können. Durch seinen stark würzigen Duft, wird Teebaumöl auch oft in der Männerpflege eingesetzt. Als Aftershave hervorragend geeignet, da es Entzündungen vorbeugen kann.
Teebaumöl Wildsammlung ist hervorragend für die Fußpflege geeignet, da es noch etwas erdiger und kräftiger riecht als die kbA Variante.  Durch die Eigenschaften des Öls ist es besonders bei problematischen Füßen mit Schweißbildung und zur Vorbeugung bei Fußpilz bestens geeignet.