Gravur Buddha mit Sorgenbeutel, Rhodonit - Nonstop Natur

Gravur Buddha mit Sorgenbeutel, Rhodonit

Normaler Preis €29,39
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 3-5 Werktage

Gravur Buddha mit Sorgenbeutel, Rhodonit

Diese Gravur aus Rhodonit stellt den lachenden Buddha mit Sorgenbeutel dar.

Die Form des dicken und lachenden Buddhas ist bereits seit über 1000 Jahren ein in ganz Ostasien verbreitetes Glückssymbol. Er steht für die Überwindung des Leids unseres irdischen Daseins. Durch das freundliche Abbild soll Fröhlichkeit und Unbeschwertheit in unser Leben einziehen.

Die Darstellung des lachenden Buddhas mit einem großen Sack deutet auf zwei Legenden hin:

Einmal gilt er als der Buddha des Wohlstandes, der einen reich gefüllten Beutel mit Münzen und Goldbarren mit sich führt. Zum anderen gilt er als der Buddha des Glücks, dessen grösste Freude es ist, die Sorgen der Menschen aufzunehmen und sie in seinem großen Beutel verschwinden zu lassen.

Im Feng Shui, der chinesischen Lehre zur Schaffung harmonischer Räume, wird der lachende Buddha gerne im Wohnzimmer, direkt gegenüber der Eingangstüre, aufgestellt. Auch kann er im Bereich des Wohlstandes (Nord-West-Ecke Ihrer Wohnung, vom Eingang aus gesehen) gute Dienste leisten.

Größe der Gravur ca. ca. 8,0 x 6,7cm.

Die erste wissenschaftliche Beschreibung des Rhodonits erfolgte 1819 durch den deutschen Naturforscher Christoph Friedrich Jasche. Die rosa Farbe inspirierte Jasche zum Namen „Rhodonit“, der sich vom griechischen Wort „rhodon“ für Rose oder Rosenduft ableitet. Gelegentlich zu findende Schreibweisen wie Rhodonith, Rodonit oder Rodonith sind daher nicht korrekt.

 


#