Ohrkerzen aus Bienenwachs mit Filter - natur - Nonstop Natur
Ohrkerzen aus Bienenwachs mit Filter - natur - Nonstop Natur
Ohrkerzen aus Bienenwachs mit Filter - natur - Nonstop Natur
Ohrkerzen aus Bienenwachs mit Filter - natur - Nonstop Natur
Ohrkerzen aus Bienenwachs mit Filter - natur - Nonstop Natur
Ohrkerzen aus Bienenwachs mit Filter - natur - Nonstop Natur

Ohrkerzen aus Bienenwachs mit Filter - natur

Normaler Preis €3,80
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 3-5 Werktage

Ohrenkerzen Unparfümierte Ohrenkerzen - naturfarben (1 Paar)

Im Laufe der letzten Jahre sind Ohrkerzen immer beliebter geworden. Viele Anhänger bekunden bemerkenswerte physische und spirituelle Wirkungen.


Erstaunlicherweise ist sich jedoch niemand vollkommen sicher, woher Ohrkerzen kommen und was ihre ursprüngliche Verwendung war. Verschiedene Quellen belegen, dass alte Kulturen in China, Indien, Syberien und Nordamerika diese verwendet haben. Wir bieten Ihnen eine Reihe von Ohrkerzen und Produkten.

Unsere Ohrkerzen werden aus ungebleichter, naturbelassener Baumwolle und Bienenwachs hergestellt. 


Wie funktionieren Ohrenkerzen?

Mit der Ohrenkerze verschließen Sie Ihr Ohr luftdicht. Das erzeugt einen Druck, wodurch Ablagerungen praktisch aus dem Ohr herausgesaugt werden sollen. Dieser Effekt soll nicht nur die Ohren reinigen, sondern auch die Nebenhöhlen befreien. Außerdem sollen die Kerzen eine Akupunkter ähnliche Wirkung haben. 

Das bedeutet: Während der Behandlung stimulieren Sie bestimmte Reflexzonen, wodurch das gesamte Wohlbefinden des Körpers unterstützt wird. Zudem hat eine Ohrkerzentherapie eine entspannende Wirkung und fördert die Durchblutung.


Anwendung:

Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, eine Ohrkerze nicht alleine anzuwenden. So kann die zweite Person bei der Behandlung darauf achten, dass die Ohrenkerze richtig sitzt und nichts herunter tropft. 

  1. Legen Sie sich auf die Seite und sorgen Sie dafür, dass Ihr Ohr frei liegt. Wenn Sie lange Haare haben, dann machen Sie sich am besten einen Zopf.

  2. Die behandelnde Person führt die Kerze nun so weit in den Gehörgang ein, bis keine Luft mehr durchkommt. Dafür die Kerze vorsichtig ins Ohr drehen.

  3. Wenn die Ohrkerze die richtige Position erreicht hat, wird sie angezündet.

  4. Die behandelnde Person hält die Kerze am unteren Rand nun solange fest, bis die Markierung am unteren Ende des Trichters erreicht ist. Dann wird sie behutsam entfernt und in Wasser getaucht, um sie zu löschen.

  5. Nach der Behandlung des einen Ohres ist die andere Seite dran.

  6. Ruhen Sie nach der Anwendung für eine Viertelstunde.


Details:

Material/Inhaltsstoffe: 

Unbleached natural cottonNatural wax

 

#