SOS Medizinische Desinfektion Hand und Haut, 150 ml Districon GmbH

SOS Medizinische Desinfektion Hand und Haut, 150 ml

Normaler Preis €10,77
Stückpreis €7,18 pro 100ml
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 3-5 Werktage

SOS Medizinische Desinfektion Hand und Haut, 150 ml

 👉🏻 Zur medizinischen Desinfektion von Haut und Händen

👉🏻 3-fach wirksam gegen Viren*, Bakterien und Pilze

👉🏻 *begrenzt viruzid gem. RKI/DW (HBV, HIV, BVDV, HCV, Vakzina- und Grippeviren), Rotavieren inaktivierend

Zur hygienischen und chirurgischen Händedesinfektion, zur Hautdesinfektion vor einfachen Injektionen und Punktionen peripherer Gefäße, zur Hautdesinfektion vor Operationen und vor Punktionen von Gelenken, zur Desinfektion talgdrüsenreicher Haut; zur Bereitung von Kühlumschlägen.

Pflichttext: Wirkstoff: 2-Propanol 70 % (V/V). Zur medizinischen Desinfektion von Haut und Händen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wie wendet man das Desinfektionsmittel an?

• Zur hygienischen Händedesinfektion die Hände mit der Lösung einreiben und 30 Sekunden lang feucht halten.
• Zur chirurgischen Händedesinfektion die Hände und Unterarme mit der Lösung einreiben und 5 Minuten lang feucht halten.
• Zur Desinfektion vor einfachen Injektionen und Punktionen peripherer Gefäße die Haut mit der Lösung sorgfältig abreiben und 15 Sekunden lang feucht halten.
• Zur Desinfektion vor Operationen und vor Punktionen von Gelenken die Haut mit der Lösung sorgfältig abreiben und 1 Minute lang feucht halten.
• Zur Desinfektion von talgdrüsenreicher Haut die Haut mit der Lösung sorgfältig abreiben und 10 Minuten lang feucht halten. Für Kühlumschläge ist die Lösung mit gleichen Teilen Wasser verdünnt anzuwenden.

Details:

Hinweise:

Die Zeitangaben sind Mindestzeiten. Je nach zusätzlichen Erschwernissen (z. B. feuchte Haut, Verschmutzung der Haut, Risiko des Eingriffs) sind die Einwirkzeiten zu verlängern. Medizinische Desinfektion wirkt nicht sporen-abtötend und ist daher für die Aufbewahrung steriler Instrumente und Spritzen nicht geeignet.

Nebenwirkungen:

Beim Einreiben in die Haut können Rötungen und leichtes Brennen auftreten.

Gegenanzeige:

Nicht zur Desinfektion offener Wunden und Schleimhäute geeignet. Nicht in der unmittelbaren Nähe der Augen verwenden.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimittel:

Nicht bekannt

Zusammensetzung

100 mg Lösung enthalten:
Wirksamer Bestandteil: 2-Propanol 63,1 g;
Sonstiger Bestandteil: Gereinigtes Wasser

 #